„Starke Heimat“ wirkt im Rheingau-Taunus

9,1 Millionen Euro für Kreis, Städte und Gemeinden - Förderschwerpunkte: Kinderbetreuung und Digitalisierung - Müller-Klepper und Beuth: „Neues Landesprogramm unterstützt Kommunen unbürokratisch“

Weitere Pressemitteilungen laden