Rüdesheim. Gemeinsam mit ihren Lehrern Thomas Hühner und Frederik Müller unternahmen die Klassen 9c und 9d der Hildegardisschule Rüdesheim einen Ausflug in die Landespolitik und erlebten live das Geschehen im Hessischen Landtag mit. Die 50 Schülerinnen und Schüler verfolgten nach einem einführenden Vortrag über die Arbeitsweise des Landesparlaments auf der Besuchertribüne die Plenardebatte. Anschließend diskutierten sie mit der Rheingauer Landtagsabgeordneten Petra Müller-Klepper (CDU) und ihren Kollegen Frank-Peter Kaufmann (Bündnis 90/Grüne), Klaus Gagel (AfD) und Saadet Sönmez (Linke) aktuelle politische Themen.

« Die Stadt Eltville am Rhein erhält einen Bürgerbus Gemeindeschwester für Eltville »